Von wegen Stillleben auf der A40

Plakat zum Ruhrgebiet

Das Stillleben auf der A40 war mit 3 Mio. Besuchern das größte Spektakel im Ruhrgebiet und einer der Höhepunkte des Kulturhauptstadtjahres. Für einen Tag wurde die Hauptschlagader des Ruhrpotts, die A40 für Autos gesperrt und für Fahrräder, Inline-Skates und Fußgänger geöffnet. Die Organisatoren haben das Volksfest Stillleben genannt, dennoch haben die Aktionen den täglichen Autolärm bei weitem übertroffen.

Weiter...

„Ludwig teilt nur einige seiner Profilinformationen mit allen“

Mein Versteck Bastografie / photocase.com

Das Spannungsfeld zwischen dem Bedürfnis nach Privatsphäre und gesellschaftlicher Teilhabe bei der Nutzung sozialer Netzwerke.

Dieser Satz erscheint beim Online-Dienst Facebook, wenn man auf dem Profil von Ludwig landet. Was steckt bei näherer Betrachtung hinter dieser Aussage? Wie viele Informationen gibt Ludwig wirklich Preis und an wen? Nur an seine Freunde? Wo landen seine Daten? Wer könnte Nutzen davon tragen?

       

Weiter...

Verfassungsbeschwerde gegen ELENA

ELENA (ELektronischer Entgeld NAchweis) sammelt Daten von 40 Mio Arbeitnehmern im Falle der Inanspruchnahme von Sozialleistungen des Staates. Die gesammelten Daten sollen helfen möglichst unbürokratisch die Beantragung von Bundeselterngeld, Arbeits- bescheinigung nach Ende des Arbeitsverhältnisses, Nebeneinkommensbescheinigung, Bescheinigung über geringfügige Beschäftigung, Wohngeldbescheinigung und Fehlbelegungsabgabe zu erleichtern. Die Vorwürfe gegen ELENA sind immens:

Weiter...

Steuerentlastungen, ja bitte? – Gezahlt wird später!

Die Gehaltsabrechnungen für den Monat Januar 2010 werden viele Berufstätige freuen: Wie von Schwarz-Gelb versprochen gibt es tatsächlich „mehr Netto vom Brutto". Da ist es dann egal, dass diese Wohltat überwiegend auf die volle Absetzbarkeit der Beiträge ...

Weiter...

Welternährung

Buchcover: Agriculture at a Crossroads

Die Zahl der Hungernden auf der Welt war noch nie so hoch wie heute – obwohl auch die landwirtschaftliche Produktion pro Erdenbürger höher ist als je zuvor. Warum führt unsere industrielle Überproduktion dazu, dass eine Milliarde Menschen hungert, eine Milliarde an krankhaftem Übergewicht leidet und eine weitere Milliarde fehlernährt ist?

Weiter...