Seminar

Dokumentarfilmseminar: "Von der Idee zum fertigen Film"

(Veranstaltung im Rahmen des Hattinger Mediensommers)

Während noch vor 10 Jahren das ?Filmemachen? lediglich wenigen SpezialistInnen vorbehalten war, kann heute im Prinzip jede/r mit den entsprechenden Grundkenntnissen einen fernsehtauglichen Dokumentarfilm produzieren. Damit eröffnet sich die Chance einer Demokratisierung der Medienlandschaft, die gerade auch Menschen mit sozialpolitischem Bewusstsein für die mediale Artikulation ihrer Grundsätze und Ziele nutzen können. Im Seminar entstehen mehrere politische Dokumentarfilme, die zeigen, wie manipulativ das Medium Film sein kann, weil weder Schnitt, noch Kameraführung, noch Ton und Bildsprache dem Zufall überlassen wird.