Seminar

"Bitte recht feindlich!" Welche Rolle spielen Medien im Krieg?

(Veranstaltung im Rahmen des Hattinger Mediensommers)

Das Seminar beschäftigt sich mit der Rolle der Massenmedien als Machtfaktor in Kriegen. Ausgehend von historischen Beispielen medialer Kriegsdarstellungen werden wir uns mit der Entwicklung der Kriegsberichterstattung bis heute beschäftigen. Dabei werden die Produktion und Verwendung von Kriegsberichten durch Kriegsparteien und Kriegsgegner analysiert. Themenschwerpunkte werden die Produktion von Nachrichten heute, die Vernetzung von Medienkonzernen und Rüstungsindustrie, die Visualisierung von Kriegen sowie die Entwicklung der Kriegsberichterstattung durch den vielfältigen Einsatz des Internets sein.